© Fotoarchiv Helena Melikov

Sommer

von Anushka

Wenn der Sommer
wieder schläft
bewache ich die 
Nacht, 
schneide Realität
aus bunten Bögen,
falte Gedanken
in winzigkleine
Schneeflocken,
origamigleich
verschlucke ich mich
präzise 
an deinem Blick.

Weitere Texte von Anushka

Das könnte Dich auch interessieren

Buchvorstellung – Frauen auf Bäumen

Eine einzigartige Sammlung historischer Amateurfotografien, zusammengetragen und kuratiert von Autor Jochen Raiß, zeigt ein gleichermaßen humorvoll wie liebenswürdig inszeniertes Phänomen: junge Frauen, die auf Bäumen posieren.

Weiterlesen »
Interview – Claudia Grabowski

Fotografien von den 1880ern bis in die 1960er zeigen die Eroberung der Schaukel durch Frauen, eine fröhliche Sammlung von romantisch bis wild, von entspannt bis entschlossen, von verspielt bis befreit.

Weiterlesen »